HäkelnselbstgemachtStricken

Büttenwarder

Heute ist ein schöner Tag!

Büttenwarder

Lesedauer: ca. 5 min

Ich bin ja ein großer Fan von dieser norddeutschen Serie mit ihren schrulligen Charakteren. Nur leider läßt sich so gar nichts von dieser Serie mit dem Stricken verbinden. Erdfarbene, ausgebeulte Cordhosen, Blaumannjacken und Flanellhemden.

Kuno hat ab und an so schicke karierte Pullunder an. So einen könnte ich ja mal nachstricken – quasi in Gedenken. Aber wer denkt schon bei Büttenwarder an Kunos Pullunder? Verknüpft ist dieser Ort mit dem Erlentrillich, dem Knopfhasen, der Dulder Au und der Boddenbeeker Brache.

Ob Hanni Hase ein Knopfhase ist? Ich weiß es nicht, dafür konnte ich leider keine Belege finden. Adsche hat sich da so ungenau ausgedrückt. Schade auch! Ob ich mal den NDR anschreibe?

Was allerdings bestimmt getragen wird, sind selbstgestrickte Strümpfe in allen Beigetönen, die die Farbpalette her gibt. Nur die sieht man ja nicht, weil Gummistiefel das allseits getragene Schuhwerk sind.

Eigentlich müßte noch so eine alte, kleine Omi in die Serie eingefügt werden, die Adsche und Kurti mit Strümpfen versorgt. Ohne große Wortbeiträge, nur strickender Weise auf der Bank vor ihrem Haus mit Strickstrumpf. Paßt perfekt!

#büttenwarder #dulderau #boddenbreekerbrache #erlentrillich #knopfhase

Stricknadel.com gibt es auch hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.