Uncategorized

Abkürzungen – was sie bedeuten

Immer wieder finden sich Abkürzungen. Vor allen Dingen in ausformulierten Strickmustern, die nicht über eine Strickschrift verfügen. Das Grundmuster steht in Sternchen, was so viel bedeutet als das die zwischen den Sternen stehende Maschenkombination immer wieder von vorne gearbeitet wird.

*2 M li, 2 M re* heißt: 2 M li, 2 M re, – wieder von vorne – 2 M li, 2 M re und wieder von vorne …

abh.abheben
abk.abketten
abn.abnehmen
anschl.anschlagen
arb.arbeiten
dopp.doppelte
einf.einfache
Fb.Farbe
f. M.feste Masche
fortl.fortlaufend
gl. reglatt rechts
insges.insgesamt
Km.Kettmasche
lilinks
Lm.Luftmasche
M.Masche
Ndl.Nadel
R.Reihe
re.rechts
restl.restlichen
Rd.Runden
Stb.Stäbchen
h. Stb.halbes Stäbchen
str.stricken
U.Umschlag
überz.überziehen
verkr.verkreuzte
verschr.verschränkte
wdh.wiederholen
zun.zunehmen
zus.zusammen
zus. str.zusammenstricken
*Wiederholungszeichen
Stricknadel.com gibt es auch hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.